CROPAID

verbessert die Pflanzenresistenz bei FROST durch verschiedene Arten der Bakteriengattung Thiobacillus. Die Pflanzen produzieren nach der Applikation als Reaktion auf die Bakterien eine größere Menge von Aminosäuren, Proteinen und Zucker.
Damit erlangen die Pflanzenzellen eine erhöhte Resistenz.

CROPAID steigert Erträge und Qualität durch verschiedene Mikronährstoffe.

Anwendungsgebiete

  • Gemüse unter Glas und im Freiland
  • Kartoffeln
  • Obstbau (Beeren, Zitrusfrüchte, Weintrauben, Kernobst u. Steinobst)
  • Nussbäume
  • Beet-und Balkonpflanzen, Kübelpflanzen
  • Rasen

Anwendungszeitpunkt

Optimal sind 1-2 Tage vor dem Frost.
Die Pflanze darf während der Anwendung nicht im Kältestress sein.

Anwendung

Die Pflanze sollte mit einem feinen Nebel tropfnass gesprüht werden.
Wiederholung aller 7-15 Tage

Dosierung

Spritzung mit 0.5%iger Lösung